Solarbetrug

PARTNER

pvXchange - photovoltaik handel online
Geiser + von Oppen, Margarete von Oppen
Solarserver, Rolf Hug
Die SONNENSEITE, Bigi und Franz Alt
RAL Gütegemeinschaft Solarenergieanlagen e.V.
Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V.
SOLARPRAXIS AG
solid - Solarenergie Informations- und Demonstrationszentrum
Photovoltaikforum

Aktionsbündnis gegen Solarbetrug

Mit dem anhaltenden Boom treten auch im Photovoltaik-Markt zunehmend Personen und Unternehmen mit betrügerischer Absicht in Erscheinung. Der zwischenzeitlich starke Nachfragedruck verführte Kaufinteressenten insbesondere im B-to-B-Geschäft dazu, geschäftsübliche Vorsichtsmaßnahmen zu missachten und unkalkulierbare Risiken einzugehen. Seien Sie gegenüber großen Versprechungen von faktisch unbekannten Herstellern sehr vorsichtig. Wir wollen Sie auf diesen Seiten über die gängigsten Methoden der Betrüger informieren und Ihnen dabei helfen, sich vor finanziellem Schaden zu schützen. Wir aktualisieren die Informationen regelmäßig, weil wir von der Einsatzmöglichkeit der Solarenergie fasziniert und überzeugt sind. Wir werden von vielen Installationsbetrieben und Akteuren der Solarbranche unterstützt und freuen uns über jede Rückmeldung. Ein sicherer und fairer Handel muß, kann und sollte in der Solarbranche für alle Beteiligten sichergestellt werden.

Das Aktionsbündnis gegen Solarbetrug möchte in Zusammenarbeit mit allen Marktteilnehmern sein Wissen über positive wie negative Marktentwicklungen teilen, damit ein sicherer Solarhandel möglich ist und das gute Image der Photovoltaik-Branche erhalten bleibt.

Sehen Sie sich die Beispiele an und lernen dabei kennen, wie Betrüger in konkreten Fällen vorgegangen sind. Gleichzeitig bitten wir Sie, uns ähnliche Fälle zu melden, damit Betrüger in der Solarbranche in Zukunft keine Chance mehr bekommen.

Prüfen Sie anhand unserer Checkliste, ob Sie den Angeboten eines neuen Geschäftspartners vertrauen können.

Lassen Sie sich im Bereich Sicherheit zeigen, wie Sie mit Hilfe einfacher Maßnahmen Ihre Geschäfte in Zukunft sicherer gestalten können.

Informieren Sie sich über unsere Hotline, ob Ihr neuer Geschäftspartner vielleicht schon an anderer Stelle negativ aufgefallen ist.

Betrüger schädigen eine ganze Branche!

  • Bereits bezahlte Ware wird niemals ausgeliefert
  • Anzahlungen auf Lieferungen verschwinden spurlos
  • Ein und dieselbe Ware wird mehrfach verkauft
  • Gefälschte Zertifikate und Lieferdokumente werden verschickt

Kriminelles Handeln einiger "schwarzer Schafe" hat negative Auswirkungen auf alle: Hersteller, Händler, Installateure und Endkunden. Die Methoden der Betrüger ähneln sich dabei, werden aber immer ausgefeilter.

Unterstützen Sie daher unser Aktionsbündnis gegen Solarbetrug. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir gemeinsam effektiv gegen Diebstahl und Betrug in der Solarbranche vorgehen können!

Dieser Ratgeber wird Ihnen von pvXchange in Kooperation mit vielen Partnern aus dem Solarbereich angeboten.